Suche

Notfall

Manche Spitalaufenthalte lassen sich nicht planen. Der Hausarzt erachtet Ihre Symptome als bedrohlich, Sie verunfallen oder mitten in der Nacht treten akute Beschwerden auf, deren Abklärung nicht bis morgen warten kann.

Speziell ausgebildete Mitarbeiter stehen in der modernen Notfallstation des Spitals Linth rund um die Uhr bereit, um Patienten in einer Notfallsituation zu versorgen. Je nach Diagnose und Schweregrad werden Sie ambulant oder stationär behandelt. Im ersten Fall übernimmt der Hausarzt die Nachbehandlung, bei stationärer Behandlung verlegen wir Sie auf die zuständige Klinikabteilung.

Ob Sie an uns überwiesen werden oder uns direkt aufsuchen, bitte bringen Sie wenn möglich und falls vorhanden folgende Dokumente mit:

  • Versicherungskarte der Krankenkasse und/oder Unfallversicherungsausweis (vom Arbeitgeber)
  • Impfausweis
  • Allergieausweis
  • Blutverdünnungsausweis
  • aktuelle Medikamente (Originalpackung)
  • Blutzuckerkontrollheft
  • Blutgruppenausweis

 

Spital Linth
055 285 41 11

Notfall
055 285 51 61

Dr. med. univ. Naim Azemaj
Leitender Arzt Notfall
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH
055 285 40 62

Alexandra Zahner
Bereichsleiterin Notfall/IMC
055 285 52 15

Spital Linth
Gasterstrasse 25
CH-8730 Uznach

Hauptnummer/
Empfang

055 285 41 11

Faxnummer
055 285 40 40

Spitaldirektor
055 285 49 42

Leiter Finanzen,
Betrieb & Organisation 

055 285 40 01

Finanzen und Controlling
055 285 52 20

Patienten­administration/
Fakturierung Patientenrechnungen

055 285 40 08

Personaldienst
055 285 41 80

Sekretariat Frauenklinik
055 285 41 42

Sekretariat Dermatologie
055 285 53 66

Sekretatiat Chirurgie
055 285 53 79

Sekretatiat Klinik für Innere Medizin
055 285 40 62