Suche

Interregionales Traumaforum zwischen den Seen (IRTF)

Das IRTF wurde im Frühjahr 2016 von Dr. M. Walliser (LA Chirurgie, KSGL), Dr. C. von der Lippe (LA Chirurgie Spital Linth) und Dr. A. Browa (LA Chirurgie Spital Lachen) ins Leben gerufen.

In dieser Fortbildungsreihe sollen Assistenz – und Oberärzte die Gelegenheit erhalten, spannende Case Reports aus Ihren traumatologischen Kliniken zu einem bestimmten Thema zu präsentieren und anschliessend in zwangloser Atmosphäre zu diskutieren. Dabei wird Wert daraufgelegt, dass auch Fälle vorgestellt werden, bei denen nicht alles rund gelaufen ist, da diese oft einen grossen Lehreffekt haben.

Wichtig ist den Organisatoren der Kantonsgrenzen überschreitende Austausch unter den verschiedenen Regionalspitälern zwischen Walensee, Zürichsee und Bodensee. Der Gedanke der Netzwerkbildung ist dabei für die Organisatoren wie auch für die Teilnehmer ein gewünschter Zusatzeffekt und wird jedes Mal mit einem anschliessenden gemeinsamen Nachtessen gekrönt.
Seit dem 2. Anlass ist das IFRT auch eine von der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC) anerkannte Fortbildung, indem jeweils 2 Fortbildungspunkte pro Veranstaltung vergeben werden.

Anlässe

Galerie

Dr. med. Christian von der Lippe, Leitender Arzt
FMH Allgemeinchirurgie und Traumatologie
EBSQ Traumatology
055 285 53 79

Spital Linth
Gasterstrasse 25
CH-8730 Uznach

Hauptnummer/
Empfang

055 285 41 11

Spitaldirektor
055 285 49 42

Leiter Finanzen,
Betrieb & Organisation 

055 285 40 01

Finanzen und Controlling
055 285 52 20

Patienten­administration/
Fakturierung Patientenrechnungen

055 285 40 08

Personaldienst
055 285 41 80

Kommunikation und Marketing
055 285 54 15

Sekretariat Frauenklinik
055 285 41 42

Sekretariat Dermatologie
055 285 53 66

Sekretariat Chirurgie
055 285 53 79

Sekretariat Klinik für Innere Medizin
055 285 40 62