Med. KodiererIn / MitarbeiterIn Medizincontrolling

Medizin-Controlling / Codierung | 50% - 100%

Ihre Aufgaben und Perspektiven

  • Korrekte, revisionssichere Kodierung aller Fachrichtungen anhand der Patientendokumentation gemäss den bestehenden BFS-Richtlinien
  • Ansprechperson für Ärzte und Pflegepersonen in Fragen der Kodierung
  • Vollständigkeitsprüfung der klinischen Dokumentationen und Unterstützung der fortlaufenden Verbesserung der Dokumentations- und Kodierqualität
  • Übernahme von Aufgaben im Bereich des Medizincontrollings, z.B. BFS-Datenpflege
  • Kontinuierliche Weiterbildung

Was Sie für diese Stelle mitbringen

  • Sie sind Ärztin / Arzt oder Pflegefachperson mit Zusatzausbildung (IPS/IMC, OPS, Notfall, Anästhesie) und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Kenntnisse des Swiss-DRG-Systems und der medizinischen Klassifikationssysteme
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Schweizer Spitälern sowie Berufsprüfung Med. Kodierer-/in absolviert oder kurz vor Abschluss 
  • Freude an analytischen Tätigkeiten, kreativer Lösungsfindung und an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • exakte, strukturierte, effiziente Arbeitsweise sowie gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Sie legen Wert auf eigenverantwortliche, revisionssichere und zeitnahe Kodierung nach den geltenden Regeln

Unser Angebot an Sie

  • Geregelte Arbeitszeiten (Montag bis Freitag)
  • Moderne und gut ausgebaute Arbeitsplatzinfrastruktur
  • Möglichkeit von Home Office in Absprache mit dem Team
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit, ein vielseitiges Aufgabengebiet und Gestaltungsmöglichkeiten, um Ihre Ideen einzubringen
  • Zusammenarbeit in einem motivierten und kollegialen Team

Ihre Bewerbung

  • Eintritt nach Vereinbarung
  • Auskunft: Dr. med. Anja Dietzsch, Leiterin Medizincontrolling / Codierung, Telefon 055 285 53 01
  • Bewerbung an: , Betreff "Kodierung"

Über uns

Das Spital Linth ist ein mittelgrosses Regionalspital im landschaftlich reizvollen Linthgebiet am oberen Zürichsee. Von Rapperswil-Jona bis zum Walensee bieten wir für mehr als 65'000 Einwohnerinnen und Einwohner die erweiterte Grundversorgung an. Weitere Informationen und Vorteile, die Sie bei uns geniessen: Arbeiten am Spital Linth.

Corina Glarner

Corina Glarner

HR-Fachfrau