Funktion

Leitende Ärztin Innere Medizin

Spezialisierung

  • FMH Innere Medizin

1995: Staatsexamen, Universität Basel

März 1996-Juni 1997: Assistenzärztin/Doktorandin, Institut für Nuklearmedizin, Universitätsspital Basel (Prof. J. Müller-Brand)

Juli 1997-Juni 1999: Assistenzärztin Innere Medizin, Kantonsspital Zug (Prof. M. Vogt)

Juli 1999-Juni 2000: Assistenzärztin Pädiatrie, Klinik für Kinder und Jugendliche, Stadtspital Triemli (Dr. U. Bühlmann)

März 2001-November 2003: Assistenzärztin Innere Medizin, Medizinische Poliklinik, Universitätsspital Zürich (Prof. W. Vetter)

März 2004-September 2011: Oberärztin Innere Medizin, Kantonsspital Aarau (Prof. D. Conen/Prof. B. Müller)

2005: Dissertation, Universität Basel

2005: FMH Innere Medizin

Oktober 2011-Dezember 2012: Assistenzärztin Dermatologie, Kantonsspital Aarau (Dr. M. Streit)

April 2014-Dezember 2014: Hausarztvertretung Winterthur

Februar 2015-Februar 2018: Praxistätigkeit Gemeinschaftspraxis Rümlang

Seit Oktober 2018: Leitende Ärztin Innere Medizin, Spital Linth

  • FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
  • SGAIM Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin
  • VSAO Vereinigung Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Dr. med. Susanne Delmenico