Funktion

Leitender Arzt Kinderchirurgie

Spezialisierung

  • Das ganze Spektrum der Kinderchirurgie

1988-1989: Assistenzarzt Kantonsspital St.Gallen, Neurochirurgie

1989-1990: Assistenzarzt Kantonsspital St.Gallen, Pathologie

1990-1990: Assistenzarzt Ostschweizer Kinderspital, Kinderchirurgie

1991-1991: Assistenzarzt Kantonsspital St.Gallen, Orthopädie

1991-1991: Assistenzarzt Ostschweizer Kinderspital, Intensivmedizin

1991-1992: Assistenzarzt Ostschweizer Kinderspital, Pädiatrie

1992-1992: Assistenzarzt Ostschweizer Kinderspital, Kinderchirurgie

1993-1994: Assistenzarzt Kantonsspital St.Gallen, Viszeralchirurgie

1995-1995: Assistenzarzt Ostschweizer Kinderspital, Kinderchirurgie

1996-1999: Oberassistenzarzt Ostschweizer Kinderspital, Kinderchirurgie

1999-2005: Oberarzt Ostschweizer Kinderspital, Kinderchirurgie

2006-2011: Leitender Arzt Ostschweizer Kinderspital, Notfall

2011-2017: Stv. Chefarzt Ostschweizer Kinderspital, Kinderchirurgie

Seit September 2017: Leitender Arzt Kinderchirurgie im Spital Linth

  • SGKC Schweizerischen Gesellschaft für Kinderchirurgie
  • PEMS Pediatric Emergency Medicine Society
  • Schiestl C., Stark B.G. et al (Hrsg). Kielbrust. In: Plastische Chirurgie bei Kindern und Jugendlichen. Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017 pp 479-83
  • Baumgartner G. Kleine Kinderchirurgische Notfälle. In: Pädiatrie Up2date, Georg Thieme Verlage 4/2006, pp 95-107
  • Baumgartner G. Bissverletzungen durch Tiere – Therapeutische Massnahmen. In: Pädiatrie, Rosenfluh Verlag 4/2001 pp 8-10
  • Baumgartner G. Notfallversorgung am Ostschweizer Kinderspital. Notfall + Rettungsmedizin 2005; 8:444-4447. Springer Verlag 2005
  • Baumgartner G, Hetzer F.H. Proktologie im Kindesalter, Coloproctology, Springer Nature 2019

Deutsch, Französisch und Englisch

Dr. med. Guido Baumgartner