Suche

Geriatriepflege

Unsere älteren Patienten werden von eigens dazu ausgebildeten Pflegefachpersonen betreut. Denn anders als junge Menschen leiden sie oft unter mehreren Erkrankungen gleichzeitig. Dadurch ist nicht nur das körperliche Wohlbefinden beeinträchtigt, auch die psychische Balance oder das soziale Leben können leicht durcheinander geraten.

Wir von der Geriatriepflege des Spitals Linth engagieren uns dafür, dass Senioren nach einer Krankheit oder einem Unfall ihre Selbstständigkeit möglichst bald wieder erlangen und nach Hause zurückkehren können.

Für die Seniorenbetreuung arbeitet das Pflegefachpersonal eng mit Ärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Ernährungsberatern und Case Managern zusammen, um ein möglichst genaues Bild Ihrer Situation zu erhalten. Gemeinsam betrachten wir verschiedene Aspekte Ihres Alltags: Wie ernähren Sie sich? Wie mobil sind Sie? Wie gross ist Ihr Sturzrisiko? Haben Sie ein tragendes Umfeld? Diese Abklärungen helfen uns, gemeinsam mit Ihnen die konkreten Ziele für den Spitalaufenthalt zu formulieren, die wir dann einmal wöchentlich im interdisziplinären Behandlungsteam besprechen.

In der Alterspflege ist es wichtig, mit den Patienten und deren Angehörigen zusammenzuarbeiten. Stehen wichtige Entscheidungen an, die Sie und Ihre Angehörigen treffen müssen, unterstützen und beraten Sie unsere erfahrenen interdisziplinären Dienste.

Alfred Dönni
Bereichsleiter Akutgeriatrie
055 285 52 01

Spital Linth
Gasterstrasse 25
CH-8730 Uznach

Hauptnummer/
Empfang

055 285 41 11

Faxnummer
055 285 40 40

Spitaldirektor
055 285 49 42

Leiter Finanzen,
Betrieb & Organisation 

055 285 40 01

Finanzen und Controlling
055 285 52 20

Patienten­administration/
Fakturierung Patientenrechnungen

055 285 40 08

Personaldienst
055 285 41 80

Sekretariat Frauenklinik
055 285 41 42

Sekretariat Dermatologie
055 285 53 66

Sekretatiat Chirurgie
055 285 53 79

Sekretatiat Klinik für Innere Medizin
055 285 40 62