Suche

Traumatologie

Die Traumatologie therapiert sämtliche Verletzungen des Bewegungsapparates, die bei einem Unfall entstehen, zum Beispiel Brüche der langen Röhrenknochen, komplexe Gelenkfrakturen, Meniskus- und Kreuzbandverletzungen und Sehnenrisse. Unser breites Spektrum modernster Operationsmethoden nutzen wir derart, dass Sie nach einem Unfall so schnell wie möglich Ihr Alltagsleben wieder aufnehmen können.

Wenn ältere Menschen oder Kinder verunfallen, arbeiten wir eng mit der Abteilung für Geriatrie oder mit einem kinderärztlichen Team zusammen. Auch kooperieren wir mit der Regio 144 und der Rega, damit schwerstverletzte Patienten mit speziellen Unfallfolgen nach einer primären Stabilisierung innert kürzester Zeit ins Zentrumsspital für hochspezialisierte Medizin verlegt werden können.

Dr. med. Christian von der Lippe, Leitender Arzt
FMH Allgemeinchirurgie und Traumatologie
EBSQ Traumatology
055 285 53 79

Spital Linth
Gasterstrasse 25
CH-8730 Uznach

Hauptnummer/
Empfang

055 285 41 11

Faxnummer
055 285 40 40

Spitaldirektor
055 285 49 42

Leiter Finanzen,
Betrieb & Organisation 

055 285 40 01

Finanzen und Controlling
055 285 52 20

Patienten­administration/
Fakturierung Patientenrechnungen

055 285 40 08

Personaldienst
055 285 41 80

Sekretariat Frauenklinik
055 285 41 42

Sekretariat Dermatologie
055 285 53 66

Sekretatiat Chirurgie
055 285 53 79

Sekretatiat Klinik für Innere Medizin
055 285 40 62