Sie sind hier....Home    >    Mitarbeiter  >    Ausbildung  >    Pflege

Ausbildung in der Pflege - Auch für Sie?

Mit einer guten Aus-und Weiterbildung stellen wir auch in Zukunft eine qualitativ hochstehende Pflege sicher. Dazu bieten wir ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten.

Fachliches Wissen und persönliche Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis unserer Arbeit. Um die hohe Qualität der medizinischen Versorgung, der Pflege und der Begleitung von Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen zu gewährleisten, sichern wir ein umfangreiches Ausbildungsangebot.

Die Lernenden werden im Spital Linth in der Ausbildungszeit individuell gefördert und unterstützt. Uns ist wichtig, dass wir mit- und voneinander lernen.

Gratulation zur bestandenen Prüfung

Mit tollen Ergebnissen haben unsere vier Auszubildende ihre Abschlussprüfung zur Dipl. Pflegefachfrau HF und zur Dipl. Fachfrau Operationstechnik HF bestanden.

Für die Zukunft wünschen wir euch viel Erfolg und alles Gute.
Spital Linth

Von Links: Jasmin Seliner, Michelle Alder, Guley Silvia Hanno, Nicole Eberle

WIR BIETEN FOLGENDE AUSBILDUNGEN IM PFLEGEBEREICH AN:

-Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ
-Dipl. Pflegefachfrau / dipl. Pflegefachmann HF
-Technische Operationsfachfrau / technischer Operationsfachmann HF
-Praxisjahr Fachmaturität Gesundheit
-Fachhochschulen (Praxismodule)

▼Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ

Fachfrau / Fachmann Gesundheit (FaGe) betreuen und pflegen kranke, behinderte und betagte Menschen. Sie unterstützen Menschen in ihrem Alltag, übernehmen hauswirtschaftliche, pflegerische, administrative – logistische und medizinaltechnische Aufgaben.

Die erworbenen Kompetenzen führen Sie unter der Verantwortung einer diplomierten Pflegefachperson im Rahmen der erteilten Aufträge selbstständig und in eigener Verantwortung durch.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und schliesst mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ab. Sie steht Real- und SekundarschülerInnen offen.

Die integrierte Berufsmatura ist möglich.

Lehrbeginn

Jeweils im August

Bewerbungszeit

Deine Bewerbung kannst du mit Lebenslauf und Schulzeugnissen der Oberstufe bis 31. August an die aufgeführte Bewerbungsadresse einsenden.

▼Dipl. Pflegefachfrau HF / dipl. Pflegefachmann HF

Als diplomierte/r Pflegefachfrau/-mann HF fördern und erhalten Sie die Gesundheit Ihrer Patienten. Sie beugen gesundheitlichen Schäden vor und unterstützen Menschen in der Behandlung und im Umgang mit Auswirkungen von Krankheiten und deren Therapien. Ihr Ziel ist es, für die betreuten Menschen die bestmöglichsten Behandlungs- und Betreuungsergebnisse sowie die bestmöglichste Lebensqualität in allen Phasen des Lebens zu erreichen

Voraussetzungen

Mindestens 3-jährige Grundbildung mit eidg. Fähigkeitsausweis oder Fachmittelschulabschuss oder Matura

Ausbildungszeit

3 Jahre

2 Jahre für Fachfrau / Fachmann Gesundheit mit eidg. Fähigkeitszeugnis

Ausbildungsbeginn

Im März für den 3-jährigen Lehrgang

Im September für den 2-jährigen Lehrgang

▼Technische Operationsfachfrau / Technischer Operationsfachmann HF

Als diplomierte/r Fachfrau/-mann Operationstechnik HF planen und organisieren Sie den Tagesablauf in einer Operationsabteilung. Sie stellen für die jeweilige Operation die benötigten Instrumente, Materialien und Apparate bereit. Während der Operation reichen Sie den Operateuren die Instrumente und führen zudienende Arbeiten aus. Sie sind verantwortlich für alle hygienischen Massnahmen zum Beispiel Reinigung und Sterilisation der Instrumente. Sie betreuen die Patienten und gewährleisten deren Sicherheit und Wohlbefinden.

Voraussetzungen

Mindestens 3-jährige Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder Fachmittelschulabschluss oder Matura

Ausbildungszeit

3 Jahre

Ausbildungsbeginn

September

▼Praxisjahr Fachmaturität Gesundheit

Das gewählte 1-jährige Praktikum sollte den berufsfeldspezifischen Schwerpunkt im Hinblick auf die zukünftige Studienrichtung beinhalten.

Für Fachmittelschülerinnen und Fachmittelschüler die den Studiengang Bachelor of Science in Pflege an der FHS St. Gallen absolvieren möchten oder Ihre Ausbildung an einer anderen Hochschule für Gesundheit anstreben, ist ein Praktikum in einer Organisation im Gesundheitswesen mit einem pflegerischen Schwerpunkt wie z.B Spital, Heim, Spitex verpflichtend.

▼Fachhochschulen (Praxismodule)

Bachelorstudiengang Hebamme

Wir sind ein Praktikumsspital des Instituts für Hebammen Winterthur (weitere Infos)

Bachelor of Science in Pflege

Wir sind Praktikumsspital der Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Fachbereich Gesundheit St. Gallen (weitere Infos).

▼Schnuppertage

Sind Sie an einem Pflegeberuf interessiert?

Um Ihnen einen Einblick in den Pflegealltag zu ermöglichen, bieten wir Schnuppertage an. Geplante Schnuppertage dauern immer 3 Tage, sie sind ab der 2. Oberstufe möglich.

Bitte senden Sie dazu einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben per Post oder per E-Mail an die untenstehende Kontaktadresse